Weißbrod & Naeve

Das Baugeschäft Weißbrod & Naeve GmbH versteht sich als qualifizierter und zuverlässiger Partner für zeitgemäße, wirtschaftliche und individuelle Baulösungen.


1977 von Hans-Jürgen Weißbrod gegründet, übernahm Maurermeister Hartmut Naeve das Baugeschäft im Jahr 2001. Er erlernte das Handwerk von der Pike auf und begann 1978 als Maurer bei dem Owschlager Bauunternehmen.

"Bautradition und Fortschritt verbinden", so die Devise von Hartmut Naeve. Von der Bauplanung bis zur Realisierung wird auf Leistungsfähigkeit, Wirtschaftlichkeit und Termintreue gesetzt. Ein moderner Maschinenpark und qualifizierte Mitarbeiter sind dabei optimale Voraussetzungen für einen reibungslosen Ablauf.

Beim schlüsselfertigen Bauen wird in Teilbereichen die Kompetenz heimischer Partnerbetriebe genutzt, so dass Service aus einer Hand mit der gebündelten Kompetenz aller Fachrichtungen möglich ist.

2015 wurde dann Verantwortung in die Hände der nächsten Generation gelegt: Sohn und Zimmerermeister Torge Naeve nahm seinen Platz im Betrieb ein. Erst als zweiter Geschäftsführer an der Seite seines Vater, im Jahr 2016 dann in alleiniger Verantwortung. Auch er fühlt sich der langjährigen Unternehmensformel verbunden, Bautradition und Innovationen miteinander zu verknüpfen.

 

Nach oben